Phantasialand Wintertraum - bei Nacht

Dezember 2018


So, da bringen wir doch mal ein bisschen Nostalgie ins Spiel. 

Dieses Album ist #stimmungoverload.

Also, ich hätte ehrlich gesagt noch mehr hochladen können. Diese Lichter haben mich einfach gepackt, dass ich jede Ecke die leuchtet fotografieren wollte. Phantasialand kannte ich in dieser Kulisse nicht. Ich kam mir echt vor wie im Film "Kevin allein in NewYork" in der Szene wo der kleine Kevin zum Riesen Weihnachtsbaum gegangen ist um sich zu wünschen seine Mami zu treffen.. it's magic

Gelbes geschmücktes Gebäude, mit einem Flair von Paris und New York. Wintertraum im Phantasialand bei Nacht

ein Altbau mit Pariser Charme mitten im Phantasialand. Die Lichterketten geben einen Touch NewYork dazu

Die Erinnerung die ich mit diesen Tag verbinde, ist einfach die Tatsache, dass ich mit der Familie meiner besten Freundin den ganzen "Tag" (13-23 Uhr) zusammen verbracht haben. Es ist nämlich auch gleichzeitig die diesjährige Weihnachtsfeier gewesen, wo wir unsere +1 zufällig so gelegt haben, das alle zusammen mit waren. Und es gab sogar ein Selfie! 🤳🏻

Von den Attraktionen her, bin ich nicht so der Achterbahnfahrer, deswegen hab ich kein typisches Highlight. Ich hab nämlich dieses Hotel Tätlüff? total gefeiert. Wir kamen aus dem Lachen nicht mehr raus. Ich hab die Videofunktion meiner Kamera mal getestet und diesen Parcours teilweise mit gefilmt 🤫 Phantasialand hat echt was schönes auf die Beine gestellt. Ich hab mich wie "wo anders auf der Welt" gefühlt. Sagt man das so? Egal, ich lass' das mal so stehen. Du weißt sicher was ich meine!

ein typischer Anblick aus Chinatown. Ein Gebäude mit den leuchtenden Pavillons an der Ecke


 

Mehr Bilder findest du auf meiner Pinterest Pinnwand, viel Spaß!



Kommentare: 0